Fahrzeugentwicklung

FAHRZEUGENTWICKLUNG

prognum ist Entwicklungspartner für Automobilhersteller und Zulieferer mit Fokus auf die Entwicklung, Absicherung, Serieneinführung und Betreuung automobiler Systeme.

Besonderen Fokus legen wir dabei auf folgende Kompetenzfelder:

Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme (Schwerpunkt)

Unfallfreies Fahren und maximaler Komfort bei gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Performance.
Fahrerassistenzsysteme unterstützen den Fahrer bei seiner primären Fahraufgabe und helfen, Unfälle zu vermeiden.

Kernkompetenz von prognum bilden dabei die prädiktiven Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme sowie Systeme zur Fahrzeugstabilisierung. Dazu zählen u.a.:

  • Abstandsradar
  • Totwinkelassistent
  • Spurhalteassistent
  • Objekterkennung
  • Fernlichtassistent
  • Bremsassistent
  • Einparkassistent
  • Antiblockiersystem (ABS)
  • Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Antriebsstrang (Schwerpunkt)

Maximale Leistungsentfaltung bei höchster Effizienz und Nachhaltigkeit.

Beschleunigte Globalisierung, wachsende Megastädte und schwindende Ressourcen: Für die Welt von morgen muss Mobilität ganz neu gedacht werden. Die Antriebstechnologie von morgen bietet ein Höchstmaß an Effizienz, senkt Kraftstoffverbrauch und Schadstoffausstoß.

Kernkompetenz prognum:

  • Motor (Einspritzsysteme, Abgasnachbehandlung, Aufladesysteme)
  • Getriebe (Doppelkupplungsgetriebe, Mehrstufenautomatik, CVT, Schaltgetriebe)
  • Alternative Antriebskonzepte (Hybrid, Brennstoffzelle, Elektroantrieb)

Besonderes Augenmerk gilt dabei der Entwicklung zukunftsweisender Technologie. Mit der prognum E-Mobilität gestalten wir die Mobilität der Zukunft mit.

Gesamtfahrzeug

Komfort, Effizienz, Sicherheit und Funktionalität zu einem ansprechenden Gesamtpaket verbinden.

prognum entwickelt darüber hinaus Lösungen für das gesamte Fahrzeug. Unseren Kunden bieten wir Know-how aus den Bereichen:

  • Fahrwerk
  • Lenkung
  • Chassis

 

Unsere zentralen Tätigkeitsschwerpunkte liegen dabei in den Bereichen:

  • Projektleitung / Projektmanagement  (mehr Informationen dazu finden Sie unter prognum Beratung)
  • Bauteilverantwortung (BTV)
  • Applikation & Verifikation
  • Versuch, Test & Validierung
  • Systemintegration
  • Requirements Engineering
  • Functional Safety Management (Funktionale Sicherheit nach ISO 26262)